Gestern habe ich spontan eine liebe Freundin im Salzkammergut besucht. Eine wirklich tolle Gegend in der man super entspannen und Kraft tanken kann. Zuerst fuhren wir gemeinsam an den Grundlsee. Im Seehotel Grundlsee saßen wir in erster Reihe direkt am See und ließen uns die Sonne bereits am Vormittag ins Gesicht scheinen. Tee trinken wird im Seehotel wahrlich zelebriert. Mit den praktischen Sanduhren konnte ich mir so selbst die Stärke des Te...

“Angst ist nur Aufruf zur Konzentration, wertlos ist, wer sich ihr beugt.” Die Handlung: Die Politik ist mit der Flüchtlingskrise überfordert. Die Grenzen sind dicht und Österreich ist zu einem rechtspopulistischen Überwachungsstaat geworden. Mattea ist brave Soldaten und regimetreu. Doch eine innere Zerrissenheit der Auflehnung gegen allzu offensichtliches Unrecht, bereitet ihr Schwierigkeiten. Ihre Hochzeit soll das Ende der Arme...

Gestern habe ich euch im Teil1 bereits alles zu der Geschichte, dem Spiel an sich und dem Spielablauf erzählt. Nun geht’s ans Eingemacht und wir befassen uns mit dem Essen. Unser Essen wurde stilgerecht von Musik der bekanntesten Mafiafilmen begleitet. So erklang zur Vorspeise die Titelmelodie des Paten.   Das Kochbuch: Übersichtlich werden im Kochbuch die besten Rezepte der Mafiagesellschaft preisgegeben. Dabei ist vermutlich für j...

“Die Normalität an diesem Nachmittag war wie ein Elixier, sie konnte einem zu Kopf steigen. Das Verhältnis zwischen Sorge und Sorglosigkeit war genau richtig.” Die Handlung: Der damals zwölfjährige Justin wird entführt. Seine Eltern und sein Bruder Griff haben die Hoffnung ihn zu finden nie aufgegeben. Als Justin nach vier Jahren unversehrt ganz in der Nähe gefunden wird, ist die Freude groß. Doch in den vier Jahren ist viel passie...

Bei einem kleinen Spiel auf Facebook habe ich ein Buch an eine Adresse geschickt und bekam dafür einige Bücher von anderen Teilnehmern des Spiels. Der Aufbau ist ganz einfach und funktioniert nach dem Schneeball-Prinzip. Als ich also schließlich „Dieses Buch gehört meiner Mutter“ aus dem Postkasten holte, war ich erstmals sehr skeptisch und bin nun absolut begeistert. Erich Hackl erzählt das eindrucksvolle Leben seiner Mutter Maria nach. Dabei...

Der Genetiker Don Tillmann ist auf der Suche nach der Frau fürs Leben. Genauer gesagt ist er auf der Suche nach einer Ehefrau. Klar, dass der Auswahlprozess streng wissenschaftlichen Kriterien folgt. Doch als er plötzlich Rosie trifft, die sämtliche Ausschlusskriterien erfüllt, lernt er eine Welt fernab von jeder Logik und jenseits von beweisbaren Fakten kennen. Don Tillmann ist ein liebenswerter, wenn auch etwas schräger Mensch. Mit seiner Sc...

Ein Buch, das leider so aktuell wirkt, dass einem das Blut in den Adern gefriert. Viele fragen sich ungläubig, wie es zum zweiten Weltkrieg kommen konnte und warum da niemand etwas dagegen unternommen hat. „The Book Thief“ zu deutsch „Die Bücherdiebin“ zeigt wie es dazu kam und wie das Leben während dem zweiten Weltkrieg aussah. Das alles wird aus den Augen der zu Beginn neunjährigen Liesel Meminger erzählt. In kurzen Abschnitt schildert uns d...

Der Unternehmer Sohn Jakob Schuster möchte mit seiner Sportschuhfirma im Mostviertel ein Global Player werden. Dazu möchte er eine Fabrik in Vietnam kaufen. Fair produzierte Schuhe sollen die Absatzzahlen in die Höhe schießen lassen und die Investition rechtfertigen. Dass eine derart mutiges und riskantes Vorhaben in einem Familienbetrieb nicht bei allen Familienmitglieder Jubelruf erzeugt, ist klar. Helmut Scharner hat mit „Mostviertler“ eine...

Ganz ohne Erklärung wird Ros an ihrem großen Tag vor dem Altar stehen gelassen. Sie fällt in ein tiefes Loch und versinkt im Selbstmitleid. Als dann ihr bärtiger Nachbarn auch noch ihr Meerschweinchen mit dem Rasenmäher überfährt, scheint es also ob gar keine Besserung in Ros’ Leben eintreten würde. Gut nur, dass sie zumindest die Arbeit im Buchladen und ihre netten Kollegen dort hat. Ros hat es nicht leicht und dennoch ist sie mit ihrer schru...

In „Fruchtfliegendompteur“ erzählt Christian Pokerbeat Huber von dem ganz normalen Alltagswahnsinn. Wahnsinn, den wir alle kennen. Als einer der Letzten, die noch offline aufgewachsen und online groß geworden sind, kennt er ein Leben vor dem Internet. Ja, so was soll es wirklich einmal gegeben haben 😉 Überspitzt und super witzig bringt der Autor den Leser zum Lachen. Von der Gefahr Krankheiten zu googlen und plötzlich sterbenskrank zu sein, üb...

Er ist wieder da – Timur Vermes★☆☆☆☆
1 Stern , Roman/ September 27, 2016

Hörbuch gelesen von Christoph Maria Herbst Die Handlung: Im Sommer 2011 erwacht Adolf Hitler plötzlich auf einem leerstehenden Grundstück mitten in Berlin. Nichts ist mehr wie es war und er muss sich nicht nur an die moderne Technik gewöhnen. Wussten die Menschen früher noch wie sie sich ihm gegenüber gebührend verhalten zu haben, ist nun alle anders. Die Charaktere: Wir kennen das bereits aus diversen Geschichten in denen Persönlich...

Seehopping im Salzkammergut
lesefreude , Reisen und Ausflüge/ September 24, 2016

Gestern habe ich spontan eine liebe Freundin im Salzkammergut besucht. Eine wirklich tolle Gegend in der man super entspannen und Kraft tanken kann. Zuerst fuhren wir gemeinsam an den Grundlsee. Im Seehotel Grundlsee saßen wir in erster Reihe direkt am See und ließen uns die Sonne bereits am Vormittag ins Gesicht scheinen. Tee trinken wird im Seehotel wahrlich zelebriert. Mit den praktischen Sanduhren konnte ich mir so selbst die Stä...

Buntes Sammelsurium im Stadtmuseum Zwettl
Reisen und Ausflüge/ September 21, 2016

Im Alten Rathaus findet sich das Stadtmuseum Zwettl. Das Stadtmuseum kann mit der Niederösterreich Card so oft man will kostenlos besucht werden. So war es Teil meines Ausflugs nach Zwettl und dem Dämmerschoppen in der Brauerei. Ohne mich vorher zu erkunden und ohne große Erwartungen machte ich mich also auf zum Museum und wurde positiv überrascht. Das Stadtmuseum Zwettl ist in 5 große Bereiche geteilt: Stadtgeschichte Kuenringer /Wa...

Fulminante Eröffnung der Theatersaison in St. Pölten
Querbeet/ September 18, 2016

Mit „Jedermann reloaded“ startet Marie Rötzer mutig in ihre erste Saison als künstlerische Leitung am Landestheater Niederösterreich. Aufgrund des schlechten Wetters wurde leider im Großen Haus und nicht wie geplant im Freien am Rathaus gespielt. Der Eintritt war frei, aufgrund der begrenzten Plätze jedoch eine Anmeldung erforderlich. Ich gehörte zu den Glücklichen, die sich rechtzeitig angemeldet hatten und erlebte so einen wunderba...

Saukatz – Kaspar Panizza
★★★★★
5 Sterne , Thriller & Krimi/ September 12, 2016

„Als ob man den Rassismus und die Vorurteile aus den Köpfen der Menschen herausbekommen würde, nur weil man sie offiziell nicht mehr Neger oder Penner nennen darf.“ Die Handlung: Kommissar Steinböck wird (unfreiwillig) von Starnberg nach München versetzt. Die schreckliche, überteuerte Wohnungslage in München raubt ihm den Verstand. So trifft es sich gut, dass sein neuer Fall ein Toter ist, der seine Wohnung nun offensichtlich nicht m...

Hopfensmoothie-Produktion mit Tradition seit 1708
Querbeet/ September 10, 2016

Die Kunst des Bierbrauens oder neumodern der Produktion von Hopfensmoothies wird in Zwettl bereits seit 1708 zelebriert. Seit dem Jahr 1890 ist die Privatbrauerei nun in 5. Generation im Besitz der Familie Schwarz. Ich liebe es Brauereien zu besichtigen und so standen schon einige in Österreich und auch Tschechien auf meinem Plan. In Zwettl wird mit dem Dämmerschoppen ein besonderes Erlebnis für alle Bierliebhaber geboten. Gestartet ...

Liebe, Mia, Sevilla – Sigrun Dahmer★★★★☆
4 Sterne , Chick-Lit & Liebesromane/ September 8, 2016

Die Handlung: Mia ist 27 Jahre alt und Flirtberaterin obwohl sie selbst seit acht Jahren sämtliche Männer von sich gestoßen hat. Vor acht Jahren hat sie ihre große Liebe Rafa in Sevilla zurückgelassen. Als Mia zufällig von einer freien Stelle bei der Zeitung „Los Toros“ erfährt, bricht sie ihre Zelte in Deutschland ab und startet in ein neues Leben in Sevilla. Chick-Lit ohne rosarote Kitschbrille: Die Autorin entführt uns auf klassis...

Zugestellt – Christian Feiel★★★★☆
4 Sterne , Thriller & Krimi/ September 6, 2016

Die Handlung: Der schöne Fred ist tot. In seinem Kopf steckt der Absatz eines pinkfarbenen Damenschuhs. Blöderweise sitzt sein bester Freund Berthold Buchinger direkt neben der Leiche, als ihn die Polizei findet. Da dieser der Polizei wenig zutraut und vor allem seine Unschuld beweisen möchte, begibt sich der Briefträger Berthold auf Verbrecherjagd. Eine Online-Singlebörse ist der erste heiße Hinweis und so lernt Berthold nun jede Me...

5 Fragen an Astrid Plötner
Interview/ September 4, 2016

In “Todesgruß” begeben wir uns mit Meike Graf und Max Teubner auf Verbrecherjagd. Hier beantwortet nun die Autorin Astrid Plötner meiner drängensten Fragen. 1) Magst du kurz erzählen wie du zu der Schriftstellerei gekommen bist und wie es zu deiner ersten Verlagsveröffentlichung gekommen ist? Geschrieben habe ich seit meiner Kindheit zunächst Kurzgeschichten und kleine Erzählungen. Den Schritt zur Veröffentlichung wagte i...

Rosenliebe und gefährliches Risotto – Gabi Strobel (Hrsg.)
★★☆☆☆
2 Sterne , Chick-Lit & Liebesromane/ September 2, 2016

Der Aufbau: 12 Kurzgeschichten jeweils garniert mit einem Rezept – soweit das Konzept hinter dem Geschichtenband. Nachdem ich mit „Wer mordet schon in Niederösterreich?“ Kurzgeschichten mit Freizeittipps gelesen habe, war ich gespannt ob mir diese Kombination besser gefällt. Bei diversen Verkaufsplattformen findet man den Zusatz (Liebe, Krimi) hinter dem Buch. Dies ist insofern irreführend da lediglich 3 der 12 Geschichten als Krimi ...