Der Mann, der den Tod auslacht - Philipp Hedemann

Der Mann, der den Tod auslacht – Philipp Hedemann

Der Inhalt Mit seinem Geländewagen reist Philipp Hedemann quer durch Äthiopien. Er berichtet von heilendem Wasser, Aberglauben, Kulturdenkmälern, Sport und einem widersprüchlichen Land, das einem raschen Wachstum unterworfen ist. Ein widersprüchliches aber sehr spannendes Land. Meine Meinung Als Vorbereitung für eine bevorstehende Äthiopien Reise habe ich „Der Mann, der Tod auslacht“ gelesen. Und ich muss […]

Touchdown! - Oliver Greiner

Touchdown! Wie Unternehmen unschlagbar werden – Oliver Greiner

Der Inhalt Im Wettbewerb heißt es anders und besser zu sein, um langfristig Erfolg zu realisieren. Egal ob Großkonzern, Mittelstand oder aufstrebendes Start-up – wer sowohl anders als auch besser ist, hat die Chance zum Marktmeister aufzusteigen. In „Touchdown“ zeigt Oliver Greiner wie Unternehmen eben diese beiden Disziplinen (anders und besser) in die Strategiearbeit integrieren […]

Shining - Stephen King

Shining – Stephen King

Die Handlung Jack Torrance verbringt den Winter mit seiner Frau Wendy und seinem Sohn Danny in einem Hotel in den Bergen von Colorado. Als Hausmeister soll er über den Winter das eingeschneite, verlassene Hotel in Stand halten. Jack sieht in dem ruhigen Winter die Chance endlich sein Buch fertig zu stellen. Doch das „Overlook“ Hotel […]

Die Liebe schreibt die schönsten Geschichten - Jo Platt

Die Liebe schreibt die schönsten Geschichten – Jo Platt

Die Handlung Grace ist erfolgreiche Autorin von Liebesromanen. Doch seit sie ihr Mann betrogen und verlassen hat, will es mit der Liebe und den Happy Ends in ihrem Leben und in ihren Romane nicht mehr klappen. Ihr Agent empfiehlt ihr eine Auszeit. Dass Graces Haushaltshilfe für einige Wochen zu ihrer Schwester nach Spanien möchte, ist […]

Der Tätowierer von Auschwitz - Heather Morris

Der Tätowierer von Auschwitz – Heather Morris

Der Inhalt In „Der Tätowierer von Auschwitz“ erzählt Heather Morris, wie der Untertitel bereits sagt „Die wahre Geschichte des Lale Sokolov“. 1942 wurde Lale Sokolov nach Auschwitz deportiert und arbeitete von nun als Tätowierer. Unzählige Menschen kennzeichnete Lale mit einer Nummer am Arm. Eines Tages verliebt er sich bei seiner Arbeit in ein junges Mädchen. Meine […]

Entwurf einer Liebe auf den ersten Blick

Entwurf einer Liebe auf den ersten Blick – Erich Hackl

Der Inhalt 1937 am Krankenbett beginnt die Liebesgeschichte des österreichischen Spanienkämpfers Karl Sequens und Herminia Roudiére Perpiña. Es ist Liebe auf den ersten Blick und schon bald heiraten die beiden. Für Ausstehende mag es überstürzt wirken. Als wüssten die beiden, dass ihn nicht viel gemeinsame Zeit vergönnt ist. Meine Meinung Im Zuge des Spanischen Bürgerkriegs […]

Why not? - Lars Amend

Why not? – Lars Amend

Der Inhalt Manchmal hat man einfach das Gefühl nichts auf die Reihe zu bekommen. Irgendwie steckt man in seinen Routinen fest und dabei sind das oftmals nicht mal gute oder angenehme Routinen. Das Leben, das man eigentlich führen möchte, rückt in weite Ferne. Lars Amend gibt Tipps und zeigt eine Strategie wie man aus dieser […]

Als die Tage nach Zimt schmeckten - Donia Bijan

Als die Tage nach Zimt schmeckten – Donia Bijan

Der Handlung In Teheran wartet der alte Zod jeden Tag sehnsüchtig auf den Postboten. Wird er heute endlich wieder einen Brief von seiner Tochter Noor aus dem fernen Amerika bringen? Liebe, Wärme, Freude und Brutalität liegen in Zods Leben und seinem Café Leila ganz knapp beieinander. Meine Meinung „Als die Tage nach Zimt schmeckten“ ist […]

Mein Kopf gehört mir - Miriam Meckel

Mein Kopf gehört mir – Miriam Meckel

Der Inhalt Der technologische Fortschritt hat unser Gehirn ins Auge gefasst. Welches Potential können wir mit der Optimierung unseres Gehirns ausschöpfen, wenn wir plötzlich effizienter denken? Wo liegen die Grenzen und was ist heute schön möglich? Wie werden wir uns dann noch voneinander unterscheiden und welche Gefahren gehen vom Brainhacking aus? Meine Meinung In einer […]