Darf's ein bisschen kriminell sein? - Edina Stratmann
3 Sterne Thriller & Krimi

Darf’s ein bisschen kriminell sein? – Edina Stratmann

Mit „Darf’s ein bisschen kriminell sein?“ wagt sich Edina Stratmann in ein völlig neues Genre vor. Für die Sachbuchautorin von Koch- und Bastelbüchern ist es das erste kriminelle Buch. In 20 humorvollen Krimikurzgeschichten zeigt sie, dass sie auch fernab von Sachbüchern Talent zum Schreiben hat.

Ruhig und gelassen starten die Kurzgeschichten. Am Ende bleibt der Leser mit einem Überraschungseffekt und oft sogar mit Lächeln zurück. Auf sehr humorvolle Art und Weise begibt sich Stratmann in das Genre der Krimikurzgeschichten. Vom Bewerbungsgespräch für einen nicht wirklich legalen Job, eine nicht ganz so beste Freundin und einen Versicherungsverräter mit einer interessanten Vorgehensweise ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Der Schreibstil von Edina Stratmann ist locker und unterhaltsam. Selbst auf diesen wenigen Seiten gelingt es ihr einen Überraschungsmoment zu erzeugen. Teilweise waren mir die Geschichten jedoch eine Spur zu kurz und ließen so etwas am Spannungsaufbau missen. Auch wiederholt sich die ein oder andere gute Idee und war in mehreren Geschichten der Aufhänger.

Das Minibooklet ist mit seinen geringen Maßen perfekt für jede Handtasche und kann leicht überallhin mitgenommen werden. Leider ist das Lesevergnügen bald vorbei, da das Büchlein mit gerade mal 119 Seiten nicht wirklich dick ist.

Fazit:
Edina Stratmann zeigt in „Darf’s ein bisschen kriminell sein?“ das sie auch das Zeug zum Schreiben von humorvollen Krimis hat. Ich mag ihren Schreibstil und könnte mir ein ganzes Buch in diesem Stil vorstellen. Die Geschichten an sich waren allesamt unterhaltsam, für meinen Geschmack aber dennoch teilweise etwas zu kurz. Unterhaltsam und als kleine Auflockerung für zwischendurch durchaus zu empfehlen. Trotzallem fehlt das Aha-Erlebnis und somit gibt es von mir 3 von 5 Sternen.

Interview mit Edina Stratmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.