Follow me - Grabs, Bannour
5 Sterne Marketing | Business | Social Media

Follow me! – Anne Grabs, Karim-Patrick Bannour

„Follow me! – Erfolgreiches Soical Media Marketing mit Facebook, Twitter und Co.“ bietet einen perfekten Einstieg in die Welt des Social Media Marketings (SMM). Die Struktur der Kapitel ist logisch aufgebaut und schnell nachzuvollziehen. Von den einfachen Grundregeln bis zum Monitoring und sogar Maßnahmen bei einer schlechten Online Reputation findet sich alles in dem Buch. Auch die fortgeschrittenen Bereiche des SMM wie Social Commerce und Crowdsourcing kommen nicht zu kurz. Abgerundet wird das Ganze noch mit einem Ausblick auf die wichtigsten Trends.

Neben der sehr übersichtlichen Gestaltung haben mir die Rechtstipps und die immer aufgezeigten Best Practices besonders gut gefallen. Auch wenn viele Dinge eigentlich selbsterklärenden sein sollten (wie Beispielsweise, dass die Social Media Auftritte sich an das Corporate Design halten sollen) ist es in einer ausführlichen Anleitung und Zusammenfassung auch wichtig diese Punkte zu erwähnen. Zu leicht wird im Eifer des Gefechts darauf vergessen.

Einzig das Kapitel „Twitter“ ist meiner Meinung etwas zu ausführlich geraten. Auch wenn es sich bei Twitter um ein besonderes Social Media Netzwerk, einen sogenannten Microblogin-Dienst handelt, wird hier doch zu sehr auf die Twitter Eigenschaften eingegangen.

Verschiedenste Tools helfen um im Social Media Marketing effektiver arbeiten und monitoren zu können. Eine Vielzahl an Tools, die für die einzelnen Bereiche zur Verfügung stehen, werden erwähnt. Hierbei handelt es sich aber nicht um bloße Tool-Schulungen. Viel mehr wird erklärt was allgemein zu tun ist und erst am Ende wird auf Tools verwiesen die bei den einzelnen Kategorien Unterstützung bieten. Besonders positiv ist hier hervorzuheben, dass auch immer einige kostenlose Tools erwähnt werden. So kann man sofort loslegen und die Sinnhaftigkeit eines unterstützenden Tools, ohne große Kosten, am eigenen Leib erfahren.

Grabs und Bannour schaffen es das Buch so zu schreiben, dass es wirklich Spaß macht es zu lesen und nicht wie eine lästige Weiterbildungslektüre anmutet. Neben den Grundlagen wird auch jeder Fortgeschrittene Social Media Marketer in diesem Buch vieles wissenswerte lesen.

Fazit:
Wer sich in dem Bereich Social Media Marketing weiterbilden möchte, ist mit diesem Buch gut beraten. Wer vom Selbststudium nicht abschreckt, hat hier eine tolle, im Vergleichen zu teuren Kursen, kostengünstig Möglichkeit den ersten Schritt in Richtung Social Media Experte zu setzen.

Hinweis: Der Rezension liegt die 2. Auflage des Buches zu Grunde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.