Unter Verdacht: Moorkamps erster Fall – Erin J. Steen

Categories 5 Sterne, Thriller & KrimiPosted on
Unter Verdacht - Moorkamp - Lesefreude in der Yoga Position Tänzer

Die Handlung

Emi Moorkamp arbeitet hart daran ihren Traum zu erfüllen. Sie möchte ihren Lebensunterhalt als Yoga-Lehrerin verdienen. Als ein Fitnesstrainer tot aufgefunden wird, steht Emi plötzlich unter Mordverdacht. Als wäre das nicht schon schlimm genug, wird dadurch ihr Ruf als selbstständige Yoga-Lehrerin schwer geschädigt und bedroht ihre Existenz.

Meine Meinung

Da ich selbst seit gut einem Jahr aktiv Yoga praktiziere, hat „Unter Verdacht“ mit seinem tollen Cover sofort meine Aufmerksamkeit erregt. Ich liebe diesen Sport, der dir sowohl Entspannung als auch Kraft gibt. Für jede Lebenssituation gibt es die passende Übungsabfolge, um seinem Körper etwas Gutes zu tun. Gut, mein „Tänzer“ ist noch etwas ausbaufähig. Wenn ich jedoch daran denke, wie die Position vor einem Jahr ausgehen hätte, kann ich schon stolz auf mich sein.

Unter Verdacht - Moorkamp - Lesefreude in der Yoga Position Tänzer

Emi Moorkamp ist ein toller Charakter. Sie glaubt an das Gute im Menschen und wendet ihr Gesicht stets der Sonne zu. Eine super sympathische Frau. So positiv diese Eigenschaften auch klingen mögen, wird ihr ihre Gutgläubigkeit dabei manchmal fast zum Verhängnis.

Neben Emi steht die junge Kommissarin Charlotte im Vordergrund der Geschichte. Der tote Fitnesstrainer ist Charlottes erster Fall. Ich mochte sie nicht ganz so gerne wie Emi, da sie sich zu sehr von ihren Gefühlen leiten lässt. Charlotte ist nicht nur auf der Suche nach Anerkennung, sondern auch nach Freunden.

In Summe ergeben die beiden jedoch ein super Gespann, dem es einfach Spaß macht zu folgen. Grundsätzlich finde ich es nämlich fantastisch, dass Erin J. Steen gleich zwei Frauen als Hauptcharaktere in ihren Roman hat.

Unter Verdacht - Moorkamps erster Fall - Erin J. Steen

Auch die Perspektive einer unschuldig unter Mordverdacht stehenden Frau fand ich super spannend. Derartige Anschuldigen können ein ganzes Leben zerstören. Dabei zeigt Erin J. Steen wie schnell und unbedacht Emi in die verzwickte Situation geraten ist.

Mein einziger Minikritikpunkt ist, dass ich mir eine Spur mehr Liebe in dem unterhaltsamen Krimi gewünscht hätte.

Fazit

★★★★★

„Unter Verdacht: Moorkamps erster Fall“ ist ein leichter, unterhaltsamer Wohlfühlkrimi. Sympathische Charaktere, ein flüssiger Schreibstil und eine spannende Geschichte machen das Buch zur Lesefreude.

Erin J. Steen hat mir ein eBook zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich stimme der Datenspeicherung zu