Dolni Vitkovice Ostrava

Ostrava – Die rohe Schönheit Tschechiens

Ostrava liegt im Osten von Tschechien nur etwa 30 Kilometer von der polnischen Grenze entfernt. Ostrava hat sich vor allem wegen seiner Stahlindustrie einen Namen gemacht. Im Jahre 1831 kaufte die Familie Rothschild die Witkowitzer Eisenwerke (Vítkovické železárny) und machte Ostrava zum Zentrum der Stahlindustrie. Die Vergangenheit der Stadt im Mittelpunkt der Stahlindustrie ist deutlich zu […]

Birkenau

Auschwitz-Birkenau Gedenkstätte

Ein Besuch der Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau wird jedem noch lange im Gedächtnis bleiben. Im Sinne von „Wider das Vergessen“ finde ich es enorm wichtig, dass Gedenkstätten wie Auschwitz-Birkenau erhalten bleiben und uns die Grausamkeiten deutlich vor Augen führen. Oder um es mit den Worten George Santayana zu sagen „Those who cannot remember the past are condemned […]

Atlas Obscura – Ein außergewöhnlicher Reiseführer

Der Inhalt Der „Atlas Obscura“ beherbergt über 700 obskure Orte. Orte fernab von den gängigen, bekannten Touristen-Hotspots. Wahre Geheimtipps und skurrile Plätze auf dieser Erde finden sich im „Atlas Obscura“ wieder. Meine Meinung Joshua Foer, Dylan Thuras und Ella Morton haben in jahrelanger Arbeit diese wundervolle Sammlung, eine Wunderkammer voller spannenden Orten zusammengestellt. 2009 wurde […]

Blick von den Weinbergen auf die Stadt

Ein Tag in Würzburg

Lebendige, historische Altstadt, idyllische Weinberge, Kultur, vielfältiges kulinarisches Angebot und Studentenflair machen einen Tag in Würzburg zum Erlebnis. Trotz des sehr mäßigen Wetters und beständigem Nieselregen konnte ich in Würzburg die Seele so richtig baumeln lassen. Die wunderschöne Altstadt und der Blick auf die Weinberge sind Genuss für das Auge. Kulinarische Genüsse Doch nicht nur […]

Kunstmuseum Waldviertel – Garten Eden

Das kleine Schrems im nördlichen Waldviertel hat viel zu bieten. Sei es das Moorbad, das UnterWasserReich, die Waldviertler Schuhwerkstatt, die Schremser Brauerei oder das Kunstmuseum Waldviertel. Gegründet wurde das Kunstmuseum Waldviertel von dem gebürtigen Griechen Makis Warlamis gemeinsam mit seiner Frau Heide. In vielen Kursen für Jung und Alt soll die Kunst einem jedem nahe […]

Käsemacherwelt Schaukäserei

Käsemacher Erlebnis in Heidenreichstein

Im Waldviertel, nahe der tschechischen Grenze, findet man die Käsemacher Welt. Hier werden leckere Schnitt- und Weichkäse produziert. In Scheutz, dem Heimatort des Gründers Hermann Ploner, werden Früchte und Gemüse vorbereitet. In Vitis, dem Hauptstandort der Käsemacher, werden unter anderem die Früchte mit Frischkäse gefüllt. Für den Anbau der Früchte wie Yellobell, Peppersweet, Oliven, Datteln, […]

Lesefreude in der Whiskyerlebniswelt

Österreichs erste Whiskydestillerie

Der Anbau von Roggen hat in Roggenreith, wie der Name schon sagt, eine lange Tradition. Im Laufe der Jahre wurde es für die landwirtschaftlichen Betriebe allerdings immer schwieriger mit dem Roggen gewinnbringend zu wirtschaften. Josef Haider hatte eine Vision. Auch wenn ihn viele anfänglich belächelt haben oder gar für verrückt erklärt haben, erfüllt er sich […]

Bücher hängen von der Decke

Schallaburg – Einseitige Islam-Ausstellung

„Islam“ ist heuer das Thema der Ausstellung auf der Schallaburg. Die Ausstellung ist sehr schwach und einseitig. Die negativen Seiten des Islams beziehungsweise generell einer Religion werden völlig ausgespart. Egal mit welcher Religion sich eine Ausstellung beschäftigt, denke ich, dass auch die Kriege und Kämpfe unter dem Deckmantel der Religion beleuchtet werden sollten. So muss […]

Fatale White Chili

Das schärfste Erlebnis in Niederösterreich

2007 bekam Richard Fohringer Chilipflanzen vom Schwiegervater geschenkt. Ohne große Ambitionen hegte er diese und stellte schnell fest, dass er einen ausgeprägten grünen Daumen besitzt. Zumindest wenn es um scharfe Chilis geht. Aus diesen zarten Anfängen hat sich heute ein florierendes Unternehmen entwickelt. Der Schaubetrieb Fireland Foods in St. Pölten ist ein beliebtes Ausflugsziel. Die […]

Lesefreude am Mohnhof Greßl

Das Olivenöl des Nordens im Mohnhof Greßl

Das wichtigste, dass man über den Mohnhof Greßl wissen sollte, ist dass man hier super leckere selbstgemachte Mohnzelten bekommt. Die Zufahrtsstraße ist von weitläufigen Mohnfeldern gesäumt. Im Mohnhof selbst werden die herrlichen Mohnprodukte aus der eigenen Produktion zum Verkauf angeboten. Von diversen Mohnsorten (Grau-, Blau- oder Weißmohn) über Öl aus ebendiesen Mohnsorten bis hin zu […]