Altes Klassenzimmer im Stadtmuseum Hartberg

Buntes Sammelsurium im Stadtmuseum Hartberg

Hartberg hat mich mit seiner sehr schönen Altstadt positiv überrascht. Die Fußgängerzone mit vielen kleinen Cafés, Lokalen und Geschäften lädt zum Flanieren und Verweilen ein. Fantastisch wenn es wirklich noch eine belebte Innenstadt gibt und sich nicht alle Geschäfte in hässlichen Beton-/Glasbunkern am Stadtrand sammeln. Nur eine Straße vom Hauptplatz entfernt, findet man das Stadtmuseum. […]

Krakau Mauerrest des Ghettos

Judentum & Nationalsozialismus in Krakau

Krakau blickt auf eine sehr bewegte Geschichte im Hinblick auf das Judentum zurück. Noch heute gibt es im Stadtteil Kazimierz das Judenviertel mit zahlreichen Synagogen, jüdischen Restaurants und Geschäften. Bereits 1335 wurde den Juden hier ein Siedlungsgebiet von Kasimir dem Großen (polnisch Kazimierz) zugeteilt. Damals lag dieses Gebiet noch etwas außerhalb von Krakau. 1494 wurden […]

Rösten der Kürbiskerne

Innovative Tradition – Schalk Mühle

Ein Besuch in der Genussmanufaktur Schalk Mühle war mein Highlight eines Kurztrip in die Steiermark. Getreidemühle, Wasserkraft und Ölpresse erlebt man dort hautnah. Die Schalk Mühle zeigt ein perfekt abgestimmtes Konzept aus Tradition und innovativen Anpassungen des Geschäftsmodels. Kein Wunder also, dass die Schalk Mühle bereits in sechster Generation erfolgreich geführt wird. Bei der Großen […]

Hausbrauerei bei Stiegl

Brauerlebnis in Salzburg

Braukultur seit über 500 Jahren erlebt man in der Stiegl Brauwelt in Salzburg. Im Museum, das in der ehemaligen Mälzerei beherbergt ist, erfährt man wie Bier gebraut wird und erhält einen Einblick in die Hausbrauerei. Um einen Aufpreis von 2€ kann man sich anschließend die Großproduktion ansehen, bevor es im Braustüberl oder im Maschinenhaus an […]

Rynek Katowice

Ein Tag in Katowice

Katowice (deutsch Kattowitz) liegt westlich von Krakau. Es ist der perfekte Zwischenstopp bevor man sich in das wesentlich größere, belebtere und vor allem touristischere Krakau aufmacht. Mit etwas über 300.000 Einwohnern hat Katowice noch eine überschaubare Größe. Als eine der wirtschaftlich bedeutensten Städte für Polen aufgrund von Bergwerken, Steinkohlevorkommen und Schwerindustrie kann man Katowice noch […]

Dolni Vitkovice Ostrava

Ostrava – Die rohe Schönheit Tschechiens

Ostrava liegt im Osten von Tschechien nur etwa 30 Kilometer von der polnischen Grenze entfernt. Ostrava hat sich vor allem wegen seiner Stahlindustrie einen Namen gemacht. Im Jahre 1831 kaufte die Familie Rothschild die Witkowitzer Eisenwerke (Vítkovické železárny) und machte Ostrava zum Zentrum der Stahlindustrie. Die Vergangenheit der Stadt im Mittelpunkt der Stahlindustrie ist deutlich zu […]

Birkenau

Auschwitz-Birkenau Gedenkstätte

Ein Besuch der Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau wird jedem noch lange im Gedächtnis bleiben. Im Sinne von „Wider das Vergessen“ finde ich es enorm wichtig, dass Gedenkstätten wie Auschwitz-Birkenau erhalten bleiben und uns die Grausamkeiten deutlich vor Augen führen. Oder um es mit den Worten George Santayana zu sagen „Those who cannot remember the past are condemned […]

Atlas Obscura – Ein außergewöhnlicher Reiseführer

Der Inhalt Der „Atlas Obscura“ beherbergt über 700 obskure Orte. Orte fernab von den gängigen, bekannten Touristen-Hotspots. Wahre Geheimtipps und skurrile Plätze auf dieser Erde finden sich im „Atlas Obscura“ wieder. Meine Meinung Joshua Foer, Dylan Thuras und Ella Morton haben in jahrelanger Arbeit diese wundervolle Sammlung, eine Wunderkammer voller spannenden Orten zusammengestellt. 2009 wurde […]

Blick von den Weinbergen auf die Stadt

Ein Tag in Würzburg

Lebendige, historische Altstadt, idyllische Weinberge, Kultur, vielfältiges kulinarisches Angebot und Studentenflair machen einen Tag in Würzburg zum Erlebnis. Trotz des sehr mäßigen Wetters und beständigem Nieselregen konnte ich in Würzburg die Seele so richtig baumeln lassen. Die wunderschöne Altstadt und der Blick auf die Weinberge sind Genuss für das Auge. Kulinarische Genüsse Doch nicht nur […]

Kunstmuseum Waldviertel – Garten Eden

Das kleine Schrems im nördlichen Waldviertel hat viel zu bieten. Sei es das Moorbad, das UnterWasserReich, die Waldviertler Schuhwerkstatt, die Schremser Brauerei oder das Kunstmuseum Waldviertel. Gegründet wurde das Kunstmuseum Waldviertel von dem gebürtigen Griechen Makis Warlamis gemeinsam mit seiner Frau Heide. In vielen Kursen für Jung und Alt soll die Kunst einem jedem nahe […]