Strada Tea and Coffee - Riga
Reisen und Ausflüge

Kulinarisches Riga – Cafés, Restaurants & Beer

4 + 1 Cafès – für Erholung im Sightseeing-Trubel

Während einem anstrengenden Sightseeing-Tag wirkt eine Cafépause wahre Wunder. In Riga gibt es jede Menge tolle Cafès, die wundervoll eingerichtet sind und neben einer leckeren Tasse Kaffee köstliche Mehlspeisen bieten. Neben 4 Cafès in Riga verrate ich dir auch meinen Tipp für eine Pause am Strand in Jurmala.

Muffins and More

Das Muffins and More war das erste Café, das wir in Riga besuchten und direkt ein richtiger Wohlfühlplatz. Ich liebe Muffins ja ohnehin, da sie nicht nur super lecker sind, sondern auch noch relativ einfach zu machen sind. Das Muffins aber auch wahre Kunstwerke sein können, kann man im Muffins and More erleben.

Muffin and More - Riga Gertrudes

Das Café findest du direkt an der St. Gertrud Kirche. Es lohnt sich vor der Rast einen Blick in die Kirche zu werfen. Das Muffins and More ist recht klein, mit etwas Glück und wenn das Wetter passt, ergatterst du einen Tisch vor dem Café mit Blick auf die Kirche.

Where to find: Ģertrūdes iela 9, 1010 Riga

Strada Tea and Coffee

Das Strada Tea and Coffee ist die perfekte Location, um sich bei einer Tour durch die Innenstadt eine kleine Pause zu gönnen. Das Café sieht sehr hip und kreativ aus. Eine herrliche Vorstellung sich hier mit seinem Laptop niederzulassen und den kreativen Flow zu genießen. Da sprudeln die Worte nur so über die Finger auf den Bildschirm.

Strada Tea and Coffee - Riga

Hier kann man leckeren Americano und Cappuccino trinken. Die vielen fruchtigen Torten und Kuchen sehen schlicht zum Anbeißen aus. Das Strada Tea and Coffee ist in einer Seitengasse bei der Petrikirche zu finden. Dort kannst du über die Bremerstadt Musikanten streichen und dir eine Portion Glück mitnehmen.

Where to find: Jāņa iela 5, 1050 Rīga

Miera Café

Das Miera Café liegt in der Neustadt, dem Künstlerviertel Miera iela. Ich muss gestehen von dem Künstlerviertel selbst habe ich mehr erwartet. Es wird ruhiger, die Häuser niedriger und man sieht immer wieder renovierungsbedürftige Häuser. Es ist deutlich erkennbar, dass das Viertel im Aufschwung ist.

Schöner Ausblick im Miera Cafe

Das Miera Cafè ist den Weg ins Viertel Miera iela jedoch auf alle Fälle wert. Es sprüht so voller Charme. Egal wo man hinsieht, ein liebevolles Detail neben dem anderen. Die hübschen Spitzendeckchen und diese wundervolle, verträumte Atmosphäre ist einfach unbeschreiblich. Ach, ich hätte noch ewig hier sitzen können.

Where to find: Miera iela 9, 1001 Riga

herrlicher Kuchen im Miera Cafe

Cafeterius Riga

Das Cafeterius Riga ist ein russisches Café, das super cool eingerichtet ist. Mit Englisch hatten wir in Lettland nirgends Probleme, außer hier. Die Kellnerin sprach nur sehr schlecht Englisch und wir mussten uns mit Händen und Füßen unterhalten. Als wir ein paar Worte untereinander wechselten, stellte sich heraus, dass die Kellnerin sehr gut Deutsch spricht. Das erleichterte die weitere Kommunikation ungemein.

Cafeterius in Riga

Im Café gibt es viele Bücher was mir natürlich super gut gefallen hat, auch wenn ich nichts lesen konnte. Die meisten Bücher sahen für mich nach kyrillischen Zeichen aus. Zusätzlich gibt es viel Kunst und die Wänden sind toll gestaltet. Auf jeden Fall solltest du im Cafeterius Riga die Toilette benutzen. Achte darauf gleich die erste Tür zu nehmen. Es ist wie ein surrealer, spaciger Ausflug.

Die Mehlspeisen im Cafeterius Riga sehen etwas anders aus. Ich vermute, hier macht sich der russische Einschlag bemerkbar. Auf jeden Fall sind sie super lecker und auch die warmen Waffeln kann ich empfehlen.

Cafeterius Kuchen

Das Cafè befindet sich an der Ecke der Ģertrūdes iela und der Tērbatas iela.

Where to find: Tērbatas iela 45, 1011 Rīga

Madam Brioš

Das Madame Brioš befindet sich nicht direkt in Riga, sondern an der Ostsee in Jurmala. Hier gibt es leckeren Cafè und viele Mehlspeisen aus Brioche, wie der Name bereits vermuten lässt, und mit leckeren Cremen. Das Café befindet sich in einem Einkaufszentrum allerdings mit Blick auf die Straße.

Wir haben Majori für einen entspannten Badetage in der Ostsee besucht. An dem heißen Tag war sehr viel am Strand los. Doch plötzlich fing es zu regnen an und viel Strandbesucher flüchteten sich in die Cafès und Restaurants. Mit viel Glück haben wir jedoch einen Tisch ergattert. Als zwei ältere Damen in dem überfüllten Café aufstanden, haben wir nicht lange überlegt und sofort den Platz für uns beansprucht.

Madam Brios in Jurmala

Das Madame Brioš ist wunderschön, liebevoll eingerichtet. In dem ganzen Trubel habe ich leider völlig vergessen ein Foto vom dem Cafè zu machen. Denn schließlich mussten wir schnell weg, um unser Schiff zurück von Jurmala nach Riga zu erwischen, wie ich dir bereits in Plantschen in der Ostsee erzählt habe.

Where to find: Mellužu prospekts 9, 2008 Jurmala

2 Restaurants

Da wir im Viktorija Hotel übernachtet haben, wollten wir für das Abendessen nicht mehr allzu weit vom Hotel weg. In der nahgelegenen Ģertrūdes iela gibt es jede Menge Auswahl. Zudem ist es hier nicht so volll wie in der Innenstadt und die Preise sind deutlich humaner. Zwei der Restaurants möchte ich dir zeigen.

Kid*

Im Kid* kann man so leckere Essen, dass es wir es gleich zweimal während unserem Kurztrip besucht haben. Denn neben dem super leckeren Essen sind auch noch die Kellnerinnen super freundlich.

Kid _ Risotto

Als kleinen Appetizer bekommt man in Kid* hausgemachtes, noch warmes Brot, das so herrlich ist, dass ich mich ausschließlich davon ernähren könnte. Außerdem gibt es im Kid* eine gute Auswahl für Vegetarier.

Where to find: Terbatas Iela 41/43, 1010 Riga

Čemodāns

Im Sommer gibt es vor dem Čemodāns einige wenige Tische. Um in das Restaurant zu kommen, muss man ein paar Stufen in den Keller gehen. Dennoch ist das Restaurant sehr hell. Für Vegetarier wird es im Čemodāns etwas schwierig. Glücklicherweise esse ich Fisch. Den findet man reichlich auf der Karte und er ist fantastisch.

Where to find: Ģertrūdes iela 39, Centra rajons, 1011 Rīga

Cemodans Fisch

2 Pubs

Der Besuch von einem Pub am Abend darf natürlich in einem gelungen Urlaub nicht fehlen. Ich liebe die langen Gespräche am Abend bei einem Glas Bier. Dazu ist es gut zu wissen, dass es in Riga eine sehr reichliche Auswahl an Bieren gibt. Alle gemein haben sie, dass es kaum Schaum gibt. Geschmacklich sind sie sehr unterschiedlich.

Labietis

Im Labietis gibt es 12 Sorten Bier zur Auswahl. Hier waren wir bereits am Nachmittag nachdem wir durch das Künstlerviertel geschlendert sind und im Miera Cafè eingekehrt sind.

Labietis Beer Pub

Das Labietis findet sich in nahe zu jedem Reiseführer. Es ist sehr stylish und chick eingerichtet. Auch die Sitzgelegenheiten vor dem Pub sind sehr gemütlich. Das Bier wird hinter der Bar gebraut. Es ist nicht ganz einfach das Labietis zu finden, da man durch unbeschriftetes, großes Tor gehen muss. Dahinter befindet sich ein Parkplatz und einige Restaurants. Am Abend ist hier bestimmt jede Menge los.

Where to find: Aristida Briāna iela 9a, 1001 Rīga

Labietis - Bier in Riga

Alus Muiža

Mein Geheimtipp und mein absolutes Lieblingspub ist das Alus Muiža. Nicht weil es nur wenige Schritt von unserem Viktorija Hotel entfernt ist, sondern vor allem aufgrund der herrlichen Atmosphäre und der tollen Bierauswahl. 

Alus Muiza - Pub Beer

Das Alus Muiža ist klein und kuschelig. Dennoch gibt es 10 gezapfte Bier. Alles ist urig mit Holz eingerichtet. Ein richtig geniales Pub in dem man sehr gerne seine Abende verbringt. Zu schade, dass es etwas vergleichbares nicht in meiner Nähe gibt.

Where to find: Gertrudes iela 45, 1011 Riga

Alus Muiza - Weinfässer

Let’s talk

Warst du schon mal in Riga? Verrätst du mir deine Cafe und Kulinarikgeheimtipps?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich stimme der Datenspeicherung zu

About me
Sabrina

Sabrina

Ich bin Sabrina und berichte hier über meine Leseleidenschaft (Thriller, Krimi, Chick-Lit,…) abgerundet wird dies durch meine Reisen und Ausflugstipps.

#WiderDasVergessen

Wider das Vergessen - Challenge

Ich bin im

Amazon Partnerprogramm

Alles Amazon Links sind Affiliate Links. Das heißt ich erhalte eine kleine Provision von Amazon, wenn du darüber kaufst. Der Preis bleibt für dich unverändert. Das hilft mir den Betrieb des Blogs zu finanzieren.

Kategorie
Blogger Relations

Professioneller Leser Rezensionen veröffentlicht Blogheim.at Logo

DSGVO Leitfaden

DGSVO Leitfaden für Blogger