Posts tagged Musik

This is (not) a love song – Christina Pishiris

Trotz der recht umfangreichen 416 Seiten für einen derartigen Roman, lösen sich viele Dinge zu schnell in Wohlgefallen auf. Die Charaktere sind zu flach und manchmal möchte man Zoë „This is (not) a love song“ vor die Stirn knall damit sie endlich die Augen öffnet. Die Liebesgeschichte hat einige schönen Wendungen, wenngleich sie doch nicht unbedingt überraschend ist und zu langatmig. 

Read More

Lesung & Musik – Antonio Fian & Kollegium Kalksburg

In den schönen Räumlichkeiten des Schloss Weinzierl fand gestern ein bewährtes Konzept aus Lesung und Musik von Antonio Fian und dem Kollegium Kalksburg statt. Antonio Fian ist vor allem für seine wöchentlich im Standard erscheinenden Dramoletten bekannt. Bei der Literaturgattung der Dramoletten handelt es sich um kurze Theaterstücke, auch genannt Minidrama. Diese sind auf alle Fälle nicht angepasst, manchmal absurd, grotesk oder auch einfach „nur“ witzig. Ich muss schon gestehen, dass diese kurzen Stücke viel impulsiver und mitreißender sind, wenn sie vom Autor vorgelesen werden, als wenn man sie selbst in… Read More

Ich kann dich hören – Katharina Mevissen

Die Handlung Osman ist Musiker. Das Cello ist seine große Leidenschaft. Er spielt gegen Hindernisse aus der Vergangenheit an, die ihre Spuren bis in die Gegenwart tragen. Die Musik ersetzt seine Worte. Als sich sein türkischer Vater, ebenfalls Musiker, das Handgelenk bricht und seine Ziehtante Elide Deutschland verlassen will, wird es Zeit einige Dinge aufzuräumen. Ein zufällig gefundenes Aufnahmegerät nimmt Osmans ganze Aufmerksamkeit in Beschlag. Osman nutzt es, um dem Alltag und seinen Sorgen zu entfliehen. Meine Meinung Katharina Mevissen schafft mit Osman eine vielschichtige Figur. Auf gerade mal 168… Read More

Meant to be – Claudia Balzer

Die Handlung Lexi lebt für die Musik. Mit der Musik kann Lexi ihren Gefühlen Raum geben. Mit Menschen konnte sie noch nie so wirklich etwas anfangen. Bei Berührungen fühlt sie sich unwohl. Ihr Gefühle wollen nicht mehr durch ihre Finger aufs Papier fließen und sich in Lieder verwandeln.  Ausgerechnet in ihrer Schaffenskrise muss Lexi nun gemeinsam mit Luke einen Song schreiben. Dieser bringt Lexis Herz dazu schneller zu schlagen. So sehr sie sich von seinen Berührungen ängstigt, so sehr genießt sie diese gleichzeitig. Meine Meinung Ein sehr schöner Brief der… Read More

Lesung von Martin Matheo

Im Zug des Herbstfests in Neumarkt stellte Martin Matheo sein neues Buch „Sehnsuchtswege“ vor. Gekonnt wählt er einige Textstellen aus und macht den Zuhörern damit Lust auf mehr. Geschickt lässt er Andeutungen fallen und verweist darauf, dass eine Auflösung im Buch zu finden ist. „Sehnsuchtswege – ein Leben und sieben Wünsche“ erzählt die Geschichte von Paul. Paul führt ein glückliches Leben und hat alles was er sich wünscht. Haus, tolle Frau, zwei Kinder, erfolgreicher Werbemanager und nun erfüllt er sich noch seinen Lebenstraum – einen Porsche. Doch genau dieser soll… Read More

Lebe deinen Beat – Martin Klapheck

Der Inhalt: Viele aktuelle Ratgeber drängen auf radikale Veränderung. Martin Klapheck sieht dies anders. Er sucht das Alltagsabenteuer. Nur die Wenigsten von uns werden ihren Job kündigen, die Familie hinter sich lassen und auf Weltreise gehen wollen. In „Lebe deinen Beat“ zeigt Martin Klapheck auf wie man Kreativität und Verrücktheit in seinen Alltag bringen kann. Digital meets Print: Martin Klapheck hat sich Gedanken gemacht und denkt abseits der herkömmlichen Denkmuster. So schafft er es mit einfachen Kniffen die neuen Möglichkeiten der Digitalisierung perfekt zu nutzen. Am Ende jedes Kapitels findet… Read More

Viel Lärm um mich – Martell Beigang

Martell Beigang hat Ahnung vom Musik-Business. Seit über 20 Jahren ist er bereits als Musiker tätig. So ist er Schlagzeuger der Band M. Walking on the Water (Youtube Link) oder auch bei Dick Brave and the Backbeats. Gemeinsam mit dem Sänger Sasha erhielt er mit Dick Brave and the Beackbeats (Youtube-Link) Doppelt-Platin. Für die beliebte Fernsehserie „Stromberg“ (Amazon Link) schrieb er gemeinsam mit Helmuth Fass die Titelmusik. Seit 2007 ist er nun zusätzlich als Schriftsteller tätig. Somit ist es nicht verwunderlich, dass es auch in seinem neuesten Buch „Viel Lärm… Read More