Bücher hängen von der Decke

Schallaburg – Einseitige Islam-Ausstellung

„Islam“ ist heuer das Thema der Ausstellung auf der Schallaburg. Die Ausstellung ist sehr schwach und einseitig. Die negativen Seiten des Islams beziehungsweise generell einer Religion werden völlig ausgespart. Egal mit welcher Religion sich eine Ausstellung beschäftigt, denke ich, dass auch die Kriege und Kämpfe unter dem Deckmantel der Religion beleuchtet werden sollten. So muss […]

Fatale White Chili

Das schärfste Erlebnis in Niederösterreich

2007 bekam Richard Fohringer Chilipflanzen vom Schwiegervater geschenkt. Ohne große Ambitionen hegte er diese und stellte schnell fest, dass er einen ausgeprägten grünen Daumen besitzt. Zumindest wenn es um scharfe Chilis geht. Aus diesen zarten Anfängen hat sich heute ein florierendes Unternehmen entwickelt. Der Schaubetrieb Fireland Foods in St. Pölten ist ein beliebtes Ausflugsziel. Die […]

Mostschlinge - Helmut Scharner

Mostschlinge – Helmut Scharner

Die Handlung: Im Fitness Studio des Schlosshotels in Waidhofen wird eine tote Frau aufgefunden. Die ermordete Monika hat bei dem Sportschuhhersteller Schuster gearbeitet. Jene Firma, die man bereits aus Helmut Scharners Debüt „Mostviertler“ kennt. Gemeinsam mit Ermittler Brandner treffen wir rasch auf alte Bekannte. Der Schreibstil: Der größte Teil des Buches ist in einer neutralen […]

Strahlentest in Ordnung - keine außergewöhnliche Belastung

Im Kern des Atomkraftwerk Zwentendorf

Das AKW Zwentendorf ist weltweit einzigartig. Wer wäre schon so verrückt wie wir Österreicher und baut ein völlig funktionsfähiges Atomkraftwerk nur um den Betrieb kurz vor der Inbetriebnahme mit einer Volksabstimmung zu verhindern? In diesem Fall, darf man ausnahmsweise einmal wirklich froh über unsere Verrücktheit sein. Schrecklich ist die Vorstellung ein AKW derart in der […]

Silos der Rosenfellner Mühle

Glück zu in der Rosenfellner Mühle!

Die Rosenfellner Mühle blickt bereits auf eine lange Tradition zurück. So gibt es bereits Aufzeichnungen aus dem Jahre 1386 in denen die Mühle erwähnt wurde. Damals noch in gräflichem Besitz befindet sich die Mühle seit 1932 im Familienbesitz und wird in 3. Generation von Monika Rosenfellner geführt. Eine Führung startet im kleinen aber sehr gut […]

Stiftsbibliothek im Stift Melk

Stift Melk – Stiftsbibliothek

Das Stift Melk ist ein beeindruckender Barockbau, der weit übers Land und auch beim Vorbeifahren auf der Autobahn, gut sichtbar ist. 60 Meter über dem Donauspiegel errichtet, ist im Sinne der barocken Symmetrie der höchste Turm ebenfalls 60 Meter hoch. Im 18. Jahrhundert wurde der damals gotische Bau abgetragen und im barocken Glanz neu gebaut. […]