Als die Tage nach Zimt schmeckten - Donia Bijan

Als die Tage nach Zimt schmeckten – Donia Bijan

Der Handlung In Teheran wartet der alte Zod jeden Tag sehnsüchtig auf den Postboten. Wird er heute endlich wieder einen Brief von seiner Tochter Noor aus dem fernen Amerika bringen? Liebe, Wärme, Freude und Brutalität liegen in Zods Leben und seinem Café Leila ganz knapp beieinander. Meine Meinung „Als die Tage nach Zimt schmeckten“ ist […]

Der Fedora Attentäter - Melanie Naumann

Der Fedora Attentäter – Melanie Naumann

Die Handlung Marly reist rastlos um die Welt. Seit auf ihren Mann ein Attentat verübt wurde und dieser dabei ums Leben kam, wird Marly verfolgt. In Kanada lernt Marly den Bombenentschäfter Picasso kennen. Kann er sie zur Ruhe bringen und Marly und ihrer Tochter ein behütetes Zuhause geben? Es wird explosiv. Marly und Picasso balancieren […]

Der etwas untypische Thriller - Liebe, Musik und Bomben

Der etwas untypische Thriller – Liebe, Musik und Bomben

Willkommen auf der zweiten Station der Buchblogtour zu dem Thriller von Melanie Naumann: Der Fedora Attentäter. Nachdem wir gestern mit der Emergency Task Force im Einsatz waren, gibt’s heute die Antwort, wie Liebe, Musik und Bomben in einen Thriller passen. Eine Kombination, die so untypisch für dieses Genre erscheint, aber die Essenz des neuen Romans […]

Power Women - Geniale Ideen mutiger Frauen

Der Stammhalter – Alexander Münninghoff

Die Handlung In „Der Stammhalter – Roman einer Familie“ erzählt Andreas Münninghoff die Geschichte seiner Familie. Beginnend beim Großvater, der sich durch alle Wirren der Zeit immer gut geschlagen hat und eine Familiendynastie aufbaute. Ein Großvater der nur das Beste für ihn, Alexander, wollte und dabei selbst von einer Entführung nicht zurückschreckte. Die Geschichte einer […]

Literarische Weltreise - Europa

Literarische Weltreise – Europa

Petrissa von Hundertmorgenwald veranstaltet eine Blogparade, in der wir uns gemeinsam auf literarische Weltreise begeben. Im Abstand von circa 2 Wochen besuchen wir jeweils einen anderen Kontinent. Den Start macht Europa. Europa hat eine Vielzahl an herrlichen Ländern zu bieten und auch literarisch gibt es hier einiges zu entdecken. Dennoch habe ich mich exemplarische für […]

Hegmataneh Ausgrabung & Bisotun Reliefs - Iran - Tag 3

Hegmataneh Ausgrabung & Bisotun Reliefs – Iran – Tag 3

Das Frühstücksbuffet im Hotel Baba Taher in Hamadan ist reichhaltig. Es gibt vor allem warme Gerichten, die man bei uns eher bei einem Abendessen servieren würde. Darunter finden sich Bohnen- und Linseneintopf, Kartoffeln, Pommes und vieles mehr. Ich bleibe bei einem klassischen Frühstück nach österreichischen Verständnis. Ein derartig deftiges Essen zu diesen frühen Stunden gefällt […]

Schwarz (Der Dunkle Turm I) - Stephen King

Schwarz (Der Dunkle Turm I) – Stephen King

Die Handlung Roland, der letzte Revolvermann ist dem Mann in Schwarz auf der Spur. Er streift durch eine endlose Wüste und Ruinenstädte. Dabei begegnet ihm nicht nur der Junge Jack, der ihn von nun an begleitet, sondern auch alle möglichen seltsame Lebewesen, wie Dämonen und Mutanten. Meine Meinung Wenn Stephen King selbst sagt, dass es […]

Golestan Palast und die Schrifttafeln Ganj Nameh - Iran - Tag 2

Golestan Palast und die Schrifttafeln Ganj Nameh – Iran – Tag 2

Das Frühstück führt uns in den sechsten Stock des Hotels. Für europäische Verhältnisse etwas spartanisch mit guter Kirschmarmelade, Fladenbrot, aber auch deftigen Linseneintopf. Von der schönen Dachterrasse sieht man die Berge deren Spitzen noch weiß sind. Von hier kann man gut den Höhenunterschied von 700 m innerhalb von Teheran erahnen. Einführung im Nationalmuseum Bevor die […]

Die kleine Sommerküche am Meer - Jenny Colgan

Die kleine Sommerküche am Meer – Jenny Colgan

Die Handlung Die Anwaltsgehilfin Flora muss für einen Auftrag aus dem quirligen London zurück auf ihre verschlafenen, schottische Heimatinsel Mure. Nur widerwillig kehrt sie dem Großstadtleben den Rücken. Einzig der Gedanke auf diesem Weg näher mit ihrem Chef Joel zusammenarbeiten zu können, heitert Floras Laune auf. Seit dem Tod ihre Mutter versinken ihr Vater und […]