Lesemonat Februar in Zahlen

Categories LesestatistikPosted on
Lesemonat Februar 2020

Glücklicherweise bescherte uns der Februar 2020 einen Bonustag. Den 29. Februar habe ich für ausgiebiges Nichtstun und viel Lesen genutzt. Somit konnte ich mit „Die schönen Mordschwestern“ gestern noch ein Buch beenden und habe 10 Bücher im Februar gelesen. Eines habe ich auf Seite 292 von 486 abgebrochen – „Puppenspiel“ von Andreas Aschberg.

Obwohl ich im Februar zwar relativ viel gelesen habe, spricht die durchschnittliche Bewertung mit 2,8 leider nicht unbedingt für die Qualität meiner gelesenen Bücher. Oder war ich im Februar vielleicht einfach kritischer als sonst? Denn jedes Buch habe ich grundsätzlich sehr sorgfältig ausgewählt.

Ganz dramatisch ist das Ungleichgewicht zwischen Autorinnen und Autoren im Februar ausgefallen. Gerade einmal 3 Bücher habe ich von Frauen und 7 von Männern gelesen.

Meinen Vorsatz jeden Monat einen Klassiker zu lesen, habe ich bereits im Februar gebrochen. Gut vielleicht schaffe ich dafür im März ja zwei. Zusätzlich muss ich „Weh dem, der lügt“ aus dem Jänner auch noch rezensieren. Während es mit dem Lesen aktuell ziemlich gut läuft, hinke ich mit dem Rezensieren etwas hinten nach.

Gelesene Bücher: 10

Gelesene Seiten: 2640

Autorinnen / Autoren : 3 / 7

Print / ebook: 5 / 5

Verlage: 10 (Aufbau, btb, Gmeiner, Malik, Pinguin, Selfpublisher, Storyhouse, Tinte & Feder, Verlag die Werkstatt, Zsolnay)

Meist gelesener Verlag: jeder Verlag einmal

Bereiste Kontinente: 3 (Afrika, Asien, Europa)

Bereiste Länder: 8 (Deutschland, Großbritannien, Iran, Italien, Kenia, Österreich, Polen Slowenien)

Meist besuchtes Land: 2x Deutschland

Genre: 3 (Biographie, Chick-Lit, Dystopie, Fachbuch, Krimi, Roman, Sachbuch)

Meist gelesenes Genre: 3x Roman

Durchschnittliche Bewertung: 2,80

2 x ★★★★★

2 x ★★★★☆

3 x ★★★☆☆

2 x ★★☆☆☆

1 x ★☆☆☆☆

Shelfie - Mein Bücherregal

Rezensionen – Was ich im Jänner gelesen habe:

Aschberg, Andreas – Puppenspiel

Bythell, Shaun – Tagebuch eines Buchhändlers

Franke, Heike – Die Stille der Savanne

Hutzenlaub, Lucinde – Pasta D’Amore

Kolinka, Ginette – Rückkehr nach Birkenau: Wie ich überlebt habe

Kraft, Georg – Manipulation und Manipulationstechniken

Orth, Stephan – Couchsurfing im Iran

Pollack, Martin – Die Frau ohne Grab

Preitler, Franz – Die schönen Mordschwestern

Ruf, Christoph – Fieberwahn: Wie der Fußball seine Basis verkauft

Lesemonat 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich stimme der Datenspeicherung zu